Musikkapelle Eckarts - Das sind wir!

Musikkapelle Eckarts 2018
Cilli 
Brim Barbara 
Brim Bernadette
 Kögel Angelika 
Finkenzeller Jacqueline
 Burger Franziska 
Mair Carolin 
Mair Sandra 
Meiler Daniela 
Finkenzeller Ramona 
Kennerknecht Nico 
Breite Jakob 
Rapp Georg 
Schneider Heidi 
Heel Maria 
Kennerknecht Katharina 
Finkenzeller Elisabeth 
Herz Elli Köpf Evi Becherer Johannes 
Kögel Thomas 
Kögel Norbert 
Immler Martin 
Schindler Stefan 
Mair Johannes 
Bensing Alfred 
Winkler Fabian 
Becker Markus 
Bensing Patrick 
Herkommer Christian 
Schneider Michael 
Hirschbühl Magnus 
Rapp

Obere Reihe und Treppe:

Cathrin Wannemacher (Klarinette), Norbert Immler (Flügelhorn), Johanna Rapp (Trompete), Magnus Rapp (Schlagzeug), Ramona Kennerknecht (Querflöte), Evi Becherer (Posaune), Michael Hirschbühl (Bariton und Schlagzeug), Stefan Mair (Posaune), Johannes Kögel (Bariton), Markus Kennerknecht (Tenorhorn), Franz Meiler (Tenorhorn)

3. Reihe stehend:

Verena Herkommer (Querflöte), Johannes Bensing (Bariton),  Markus Bensing (Bariton), Julia Becker (Flügelhorn)

2. Reihe stehend:

Andreas Schreiber (Tuba), Patrick Herkommer (Tenorhorn), Daniel Mair (Flügelhorn), Julian Haller (Tuba), Jakob Rapp (Schlagzeug), Martin Schindler (Flügelhorn), Sandra Vogel (Querflöte), Stefanie Stempfle (Klarinette), Christina Nellessen (Querflöte), Marion Huber (Dirigentin)

vordere Reihe:

Bernadette Kögel (Klarinette), Larissa Mair (Alt-Saxophon), Isabel Mair (Alt-Saxophon), Patricia Schreiber (Euphonium), Thomas Kögel (Trompete), Fabian Becker (Horn), Nadine Stempfle (Klarinette), Marina Becker (Klarinette)

es fehlen:

Maria Kennerknecht (Flügelhorn), Cilli Brim (Klarinette), Carolin Hartmann (Querflöte), Katharina Bentele (Tenor-Saxophon), Daniela Finkenzeller (Querflöte), Robert Schreiber (Tuba)

 

Chronik

  • Johannes Bensing wird 1. Vorstand der Musikkapelle Eckarts. An der Generalversammlung am 20. Januar 2018 übernimmt er das Amt von Thomas Kögel, der den Verein 12 Jahre lang geführt hat.
  • "GEISTER-ZAUBER" - Das Jahreskonzert der Musikkapelle Eckarts am 24. November 2018
    Das Motto entstand aus der gleichnamigen Polka von Timo Dellweg. Jakob Rapp schenkte der Musikkapelle die Polka "Geister-Zauber" als Auftragskomposition zum Burgfest und 35-jährigen bestehen der Eckartser Musik.Am Konzert fanden wieder über 330 Zuhörer den Weg in den Immenstädter Hofgarten und erlebten einen kurzweiligen musikalischen Abend. Zum Probetag am 27. Oktober gab es musikalischen Feinschliff von Dozent Stefan Reggel.  Zur Ansage besuchten den Burgherren Jakob (alias Andreas Schreiber) und Hof-Jäger Ignaz (alias Norbert Immler) alle Burgfest-Geister.
  • Im Januar 2019 übernimmt Fabian Becker für die Sommersaison 2019 als Stellvertreter das Dirigentenamt.
  • Im 06.08.2019 wird Lucia Helchenberg aus Weitnau im Alter von 20 Jahren Dirigentin der Musikkapelle Eckarts.
  • "ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT" - Das Jahreskonzert der Musikkapelle Eckarts an 23. November 2019
    Das Motto steht im Zeichen der offiziellen Taktstockübergabe von Marion Mair an die 20-jährige Lucia Helchenberg.
    Es und beschreibt die vielen Parallelen der Dirigentinnen, da erneut eine junge Dirigentin aus Weitnau die Geschicke der Eckartser Musikkapelle übernimmt - Ein Deja-Vu!
    Mit dem Fäaschtbänkler Hit "Dankeschön" überraschten die Musiker ihre langjährige Dirigenten und sorgten für einen emotionalen Abschied.
    Lucia nahm anschließend das Heft in die Hand und schlug sich nach wenigen Wochen Konzertvorbereitung bei Ihrem ersten großen Auftritt hervorragend.
    Die Schreibers griffen das Thema Technik der Zukunft auf und sorgten mit "Tubexa", der Parodie auf Alexa und Siri,  erneut für eine kurzweilige und unterhaltsame Programmansage.
    Am Konzert fanden wieder über 330 Zuhörer den Weg in den Immenstädter Hofgarten. Zum Probetag am 19. Oktober gab es Unterstützung von Dozent Konrad Müller.